Zeit der Trauer

TRAUER

…ein Wort, das uns erzittern lässt
…uns in jungen Jahren bereits begegnet.
..mit der man nicht nur umgehen muss
NEIN …

aus eigener Erfahrung
weiß ich sehr wohl,
wie es einem mit der Trauer geht,
was die Trauer aus einem macht
und wie es einem gelingt
TRAUER, anzunehmen
um sie in Kraft und Energie umzuwandeln.
Daraus darf sich dann die Energie entfalten,
die uns wieder nach vorne schauen lässt,
uns wieder in Verbindung
mit uns selbst bringt,
uns den MUT SCHENKT,
um uns neu zu kreieren.


Es gibt viele verschiedene Wege,
um mit seiner Trauer umzugehen – dieser ist einer davon.


Ich begleite Dich gerne
LGAnette
%d Bloggern gefällt das: