Harmonie und Balance

Hormon
Schwankungen

in Verbindung mit einer HORMON-Massage
– reinigt sich der Körper selbst
– die Verdauung reguliert sich
– das Hautbild verbessert sich
– anfängliches NEUpositionieren weicht einem entspannten sich WOHLFÜHLEN
BEI ALLGEMEINEN BAUCH- UND MENSTRUATIONSBESCHWERDEN
Verkrampfungen, die Bauch-, Unterleibs- und Menstruationsbeschwerden entstehen lassen können,
werden durch das tiefe Entspannen des Körpers sanft gelöst.
Der Körper greift auf seine eigenen Heilmechanismen zurück.
– durch eine bessere Durchblutung ändert sich die Bauchtemperatur
  
– somit bleibt der Bauch warm   
– auch die Temperatur von Händen und Füßen reguliert sich  
– Bauch- und Regelschmerzen werden geringer

UNREGELMÄSSIGER ZYKLUS UND UNREGELMÄSSIGE BLUTUNG
über eine regelmäßige Anwendung darf sich deinen Zyklus lang- und mittelfristig wieder einpendeln.
Da die Massage Hormonregulierende Eigenschaften besitzt,
kann sie auch starken Schwankungen unterliegende Monatsblutungen wieder ausbalancieren.
Durch ein gezieltes Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern, finden/ordnen sich die Hormone neu und die Fortpflanzungsorgane werden gestärkt  __________________________________________________________________

WICHTIG zu WISSEN:
Während der Massage, werden die KörperVorder- und Rückseite sanft mit Öl einmassiert.

HARMONIE und BALANCE erwarten dich  
%d Bloggern gefällt das: