AUSGEWOGEN und in BALANCE ... alle Aufmerksamkeit richten wir nach innen auf UNSER PROBLEM und sind auf diese Weise so garnicht empfänglich, für das, was um uns so geschieht, was wir mit anzetteln, was wir mit auslösen, wo wir Raum für Ungerichtigkeit zur Verfügung stellen. Wir lehnen Ideen, Hilfen und KREATIVITÄT von aussen kategorisch ab ....