WAS BEDEUTET VERANTWORTUNG?

WO UND WANN ÜBERNIMMST DU VERANTWORTUNG 
FÜR DICH SELBST – FÜR DEINE UMWELT

beginnt jeden Morgen, wenn du die Augen öffnest
hat NICHTS damit zu tun, dass du in einer Partnerschaft lebst oder auf dich alleine gestellt bist
endet jeden Abend dann, wenn du dich schlafen legst.

In der Zeit dazwischen – in welcher du schläfst,
übernimmt dein „System“ die Verantwortung dafür,
dass dein Herz schlägt, dein Atem fließt, die Organe ihren Aufgabe nach gehen.

Die ZEIT DER WACHHEIT (oder dem, was du dafür hältst) 
liegt DEIN LEBEN komplett IN DEINER VERANTWORTUNG.

Was zählst du ausser Zähne putzen,
Frühstücken und freundlich sein,
noch so zu deinen verantwortungsvollen Aufgabe
DIR SELBST und DEINER UMWELT GEGENÜBER.

Ich bin gespannt 

LG Anette 

Comments are closed

%d Bloggern gefällt das: