Frauen-HORMON-Massage
Frauen-HORMON-Massage


Hormonschwankungen

 finden wieder zurück zu 
Harmonie und Balance

der Körper reinigt sich selbst

die Verdauung reguliert sich
das Hautbild verändert sich
anfängliches „Neupositionieren“ weicht einem entspannten sich Wohlfühlen

bei allgemeinen Bauch- und Menstruationsbeschwerden


Verkrampfungen, die Bauch-, Unterleibs- und Menstruationsbeschwerden entstehen lassen können,
werden durch das tiefe Entspannen des Körpers sanft gelöst.
Der Körper greift auf seine eigenen Heilmechanismen zurück.
– durch eine bessere Durchblutung ändert sich die Bauchtemperatur
  – somit bleibt der Bauch warm 
  – auch die Temperatur von Händen und Füßen reguliert sich
  – Bauch- und Regelschmerzen werden geringer 

unregelmäßiger Zyklus und unregelmäßige Blutungen


Eine regelmäßige Anwendung kann den Zyklus lang- und mittelfristig wieder einpendeln.
Da die Massage Hormonregulierende Eigenschaften besitzt, kann sie auch 
starken Schwankungen unterliegende Monatsblutungen wieder ausbalancieren.
Durch ein gezieltes Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern, finden/ordnen sich die Hormone neu und die Fortpflanzungsorgane werden gestärkt

 
___________________________________________________________________
WICHTIG zu WISSEN:
Während der Massage, werden die KörperVorder- und Rückseite sanft mit Öl einmassiert.

Comments are closed

%d Bloggern gefällt das: