Nachdem derzeit wieder die Wellen ordentlich in Wallung kommen …. 

WAS BEDEUTET FÜR DICH FREIHEIT ????

So schrieb Johann Heinrich Pestalozzi 

„ECHTE Freiheit ist nicht eine Freiheit von etwas,
sondern eine Freiheit zu etwas“.


Ohnmacht, fremdbestimmt und manchmal der Perspektive beraubt, frage dich heute bitte ganz unbefangen und frei vom Gefühl der Bedrängnis:

Wo bist DU nicht bereit, deine Sichtweise, deinen Blickwinkel
auch nur um 0,0002mm zu verschieben.

Wo hälst du krampfhaft daran fest, nur in eine Richtung zu denken – ohne jeglichen Spielraum.

Und wo bist DU der Meinung, dass nur deine Meinung die richtige ist ?

Erlaube dir heute eine konstruktive Denkweise,
erlaube Dir in deinem Tun heute und morgen und sogar übermorgen
und trotz aller Einschränkungen
einen Handlungsspielraum,
der Reaktionen, Veränderungen und Wandel zulässt.

WAS WÄRE MÖGLICH, WENN DU ES MÖGLICH MACHST

So drück ich dich

LG Anette

Comments are closed

%d Bloggern gefällt das: