Categories:

WochenImpuls – SEXUALITÄT

5.Tag – 02.04.21 … PIONIERGEIST

Es kommt der Tag, da haben wir verstanden, dass es im Leben hauptsächlich um UNS selbst geht.
Dass die anderen zum spiel des Lebens dazugehören, dass aber unsere Welt
auch wirklich UNSERE WELT ist und bleibt.

Momentan befinden wir uns völlig im Sternzeichen des Widders (21.3-20.4)
und dürfen hierin gerne UNSEREN PIONIERGEIST wieder entdeckten.
Das Frühjahr beginnt / der Astrologische Jahreskreis hat begonnen.
Die Portaltage – wieder 10 an der Zahl – begleiten uns mit ihrer Magie.

UND DOCH – es ist unser PIONIERGEIST,
der sich in dieser Zeit entwickeln darf, der sich in der Loslösung von alten verkrusteten Schalen
und dem Neubeginn der SelbstLiebe frisch entfachen lässt.
Wenn Du dich nun auf die kommende Woche – OSTERN 🙂 – komplett einlassen möchtest,
deinen Stress mal beiseite legst, in dich hinein hörst, wird sicherlich zum Thema Sexualität
eine Frage auftauchen.
Ein Ereignis, eine Entscheidung hast du vielleicht schon lange getroffen
– ein Neuanfang steht schon lange vor der Tür. 

Wo steckt zum Thema der Woche dein Pioniergeist in den Stiefeln, bereit um loszugehen,
auszuprobieren, neu zu erkunden.
Nimm dir diese Woche, diesen Monat ZEIT, und erforsche, erkunde, bring …… auf den Weg.

Eine neue Bekanntschaft muss ja nicht gleich bedeuten, dass du eine Affäre beginnst
– aber vielleicht möchte die ALTE BEKANNTSCHAFT mit dem Feuer des Widders wiederbelebt werden.

Hallooo – alles was passt ist erlaubt, alles was DIR gut tut….. darf sein.

Also nutze deinen Pioniergeist und wachse an ihm, mit ihm und vergesse nicht,
dein kleines ICH zu fragen, was NICHT außer Achtgelassen werden darf,
damit es sich so richtig WOHL fühlen und ANNEHMEN kann.

Erforsche dich und verlasse deine alten Spuren.

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag.
Denk daran …. Knuddel Dich, sage dir ICH LIEBE MICH und lächle,
denn wer lächelt hat vieles noch vor 


🙂LG Anette –
HerzKraftStröme- 💔 SeelenFlüsterin 

#amLebensFluss.com

Comments are closed

%d Bloggern gefällt das: